Auf Wiedersehen, Frau Drechsler

Auf Wiedersehen, Frau Drechsler Verabschiedet haben wir Frau Drechsler. Sie war drei Jahre lang der gute Geist des Spieleraums. Leider ist nun Schluss. Der Arbeitsvertrag mit der Kindervereinigung e.V Gera war auf drei Jahre befristet. Wir sagen ein großes Dankeschön für Ihre Arbeit mit den Kindern, für die ausgewogene Pausenversorgung und Ihre Freundlichkeit.

Am 01.12.2003 wurde Frau Drechsler für 3 Jahre eingestellt, um an der Schule eine Kinderbetreuung durchzuführen. Liebevoll kümmerte sie sich um die spielenden, Hausaufgaben machenden oder sich unterhaltenden Kinder. Zu ihren Aufgaben gehörte ganz nebenbei auch eine kleine Versorgung der Schüler mit Getränken und so manchem Essbaren.

In der AG Handarbeit wurde gebastelt, gestrickt, gehäkelt und geknüpft. Arbeiten wie Untersetzer, Lesezeichen und Schlüsselanhänger entstanden. In den Ferien gab es Kinobesuche, Ausflüge ins Grüne, in den Tierpark und den Botanischen Garten.

Zu einem der Höhepunkte zählte der Aufenthalt im Kinderferienlager von Roudnice im Riesengebirge. Es gäbe noch vieles zu berichten. Wir, klein und groß, sagen heute auf Wiedersehen und Dankeschön.