Auf Wiedersehen, Herr Kraft

Auf Wiedersehen, Herr Kraft

Feierlich hat die Staatliche Regelschule 12 ihren Sport- und Biologielehrer Herrn Kraft verabschiedet. Herr Kraft geht - schade. Das trifft wohl die Stimmungslage der gesamten Schule. Für ihn standen und stehen immer seine Schüler und Kollegen im Mittelpunkt. Er war der Mann des Sportes an unserer Schule und holte mit seinen Sportlern viele Pokale an die Schule.

Im Eingangsbereich der Schule stehen die sportlichen Zeitzeugen. Die erschienenen Gäste bei der Verabschiedung zeigten durch ihr Kommen die Wertschätzung für den beliebten Pädagogen. Es gab auch liebe und unterhaltsame Grüße von ehemaligen Kollegen. Ab jetzt wird in die Zukunft geschaut.

An Anregungen wird es Herrn Kraft nicht fehlen, seine Familie und seine vielen Interessen wie Musik, Radwandern, Sport u.v.m. werden ihm helfen seinen Ruhestand zu gestalten. Wenn er gewusst hätte, dass er so unersetzlich ist, hätte er sich das mit dem vorzeitigen Ruhestand wohl noch mal überlegt.

Wir wünschen dem Vollblutsportler und Freizeitmusiker einen angenehmen und abwechslungsreichen Vorruhestand und möge der Kontakt zu uns nicht abbrechen. Alles Gute.