Geraer Wochen des Sports 2007

Geraer Wochen des Sports 2007 Sport hat Vorfahrt in den Junitagen. Zum zweiten Mal finden die "Wochen des Sports und der Gesundheitsförderung" statt. Sie werden gemeinsam mit dem Stadtsportbund, der Barmer Gera, den Geraer Sportvereinen, Schulen und Kindertagesstätten gestaltet. Zu den Höhepunkten des Programms zählte das Drei-Stunden-Schwimmen von Geraer Regelschulen und Gymnasien am 01. Juni im Hofwiesenbad.

Stadtoffen ist auch die theoretische Beschäftigung mit dem Bewegungsmangel. "Unsere Kinder - Gesund und fit?", fragt Dr. Christian Wick von der Uni Jena bei einem Forum für Lehrer, Schülern und Eltern am 7. Juni in der Aula des Zabelgymnasiums.

Beim Sportabzeichentag am 13. Juni im Stadion der Freundschaft bleibt dieses Jahr die Öffentlichkeit aus logistischen Gründen im Stadion der Freundschaft ausgeschlossen. Eingeladen sind 5. und 6. Klassen des Liebegymnasiums und die Geraer Förderschulen. Für die älteren Schüler gibt es u.a. am 12. Juni das Kreisfinale im Fußball für "Jugend trainiert für Olympia" und das Liebegymnasium lädt am 15. Juni zum 2. "Soccer United" auf seinen Sportplatz Mannschaften aus Regelschulen und Gymnasien ein.