Fußballregionalfinale Ostthüringen

Fußballregionalfinale Ostthüringen Endlich ist es wieder soweit, die Fußballturniere für "Jugend trainiert für Olympia" beginnen. Viele Schüler freuen sich bereits seit Wochen auf dieses Turnier. Die Jungen starteten in der Wettkampfklasse II. Dieser Wettbewerb steht allen Schulen in Deutschland auf freiwilliger Basis offen. Der Wettstreit der Schulen ist einer der attraktivsten und vermittelt den Teilnehmern Freude am Sport, erzieht zu Teamgeist und Fairness.

Unsere Schulmannschaft vertrat am 27. Mai 2009 erfolgreich die Stadt Gera beim Regionalfinale "Jugend trainiert für Olympia" im Fußball. Wir belegten nach einer ganz knappen Niederlage gegen Greiz den zweiten Platz vor Jena, Schmölln und dem Saale-Holzlandkreis.

Folgende Schüler kamen zum Einsatz: Marcel K., Hendrik S., Toni B., Max T., Thomas M., Steve S., Daniel F., Tim C., Hayreddin C., Kay F., Erik R., Christian J., Armin G., Dominik E. und Marcel S. Die Schüler zeigten riesige Einsatzbereitschaft und eine sehr gute sportliche Leistung. Ein großes Lob und Dankeschön an unsere Schulmannschaft und den Mannschaftsbetreuer Herrn Neuber.