Sportprojekt der 5. Klassen im Inlineskaten

Unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 beteiligten sich Anfang November an einem Sportprojekt. Ziel war es, die Bedingungen für den Inline-Skaterpass in Bronze abzulegen. Bei herrlichem Sonnenschein, aber nicht immer sehr warmen Temperaturen, waren alle sehr bemüht, im Heel-Stop und V-Stopp zu bremsen, die Grundelemente Sanduhrenlauf, Rückwärtslaufen, Charlie-Chaplin-Schritte, zügiges Aufstehen (ohne die Hände zu benutzen), Umrollen eines Halbkreises und Rollgewandtheit ordentlich hinzukriegen.

Sportprojekt der 5. Klassen im Inlineskaten - Bild 1      Sportprojekt der 5. Klassen im Inlineskaten - Bild 2

Manchem gelang das sehr gut. Andere müssen noch ein wenig üben. Am Ende der Veranstaltung zeigten aber alle voller Stolz ihre Urkunden bzw. den Inlinerpass. Vielleicht wiederholen wir 2012 ein solches Sportprojekt.

Dann haben wir das Ziel, die Bedingungen für den Inliner-Skaterpass in Gold (Spezialistenkurs) / Silber (Könnerkurs) zu bestehen. Für alle, die in diesem Jahr noch zu den Anfängern gehörten, steht dann das Bestehen des Grundkurses (Bronze) auf dem Trainingsplan. Ich bin überzeugt davon, dass das gelingen wird.

Autor:   S. Credo