Schulsportfest 2012

Der Wettergott war uns wohl gesonnen und so konnte unser Sportfest am 12.06.12 endlich stattfinden. Neben den leichtathletischen Disziplinen zur Erfüllung der Bedingungen für das Sportabzeichen standen zahlreiche Klassenvergleiche im Volley-, Fuß-, Brennball und Ball über die Schnur statt. An den "Nonsensstationen" wie Scheuerlappenweitwurf, Torwandschießen, Stelzenlauf, Zielwurf, Reifenrollen und Pedalo konnte jeder sein Geschick testen.


Es gab spannende Wettkämpfe und am Ende wurden die Besten im leichtathletischen Dreikampf (Sprint, Weitsprung, Ballweitwurf / Kugelstoß) der einzelnen Altersklassen ausgezeichnet. Den Höhepunkt der Siegerehrung bildete dann die Vergabe der Wanderpokale an den sportlichsten Jungen und das sportlichste Mädchen. Da alle Disziplinen mit Punktebewertung versehen wurden, waren die gezeigten Leistungen, unabhängig vom Alter des Sportlers, vergleichbar.

Sieger in der Gesamtwertung Altersklasse 11-18 wurden: Sarah F. (8a) mit 184 Punkten und Nils M. (6c) mit 219 Punkten. Zweite Plätze belegten Annelie (5c) und Florian (9a). Dritte wurden Carolin (7c) und Sergej (9a). Herzliche Glückwünsche!

Vielen Dank an alle Lehrer, Kampfrichter und Schüler, durch deren Einsatz das Sportfest fast ohne Probleme gemeistert werden konnte. Ein Dank gilt auch unseren Schülern für die gezeigten Leistungen.

Die Auswertung der Einzeldisziplinen erfolgt in den nächsten Tagen und wird durch Aushänge im Schulhaus bekannt gegeben.

Autor:   S. Credo