Wanderpokal für Matheolympioniken

Wanderpokal für Matheolympioniken Am 10.03.2010 fand an der Staatlichen Regelschule 4 Gera der mathematische Wettbewerb der Thüringer Regelschulen der Stadt Gera statt. Von unserer Schule nahmen die Sieger der Schulmathematikolympiade der jeweiligen Klassenstufen teil. In Klassenstufe 5 Vanessa W., in Klassenstufe 6 Daniel F., in Klassenstufe 7 Lucas H., in Klassenstufe 8 Jean-Marcel J. und in Klassenstufe 9 Oliver E.

Alle Schüler gingen nach Aussage der Fachberaterin Mathematik Frau Hoffmann mit viel Fleiß und Ausdauer an die vier schwierig zu lösenden Aufgaben heran. Dieser Einsatz verdient Anerkennung und wurde belohnt. Vanessa, Jean-Marcel und Oliver erreichten in ihrer Klassenstufe jeweils den 2. Platz mit geringem Punktabstand zum Sieger.

Zur Siegerehrung am heutigen Dienstag an der Otto-Dix-Regelschule in Gera erhielten Vanessa und Oliver eine Anerkennung und Jean-Marcel einen 3. Preis für die erreichten Punkte.

Höhepunkt dieser Veranstaltung war die Übergabe des Wanderpokals an die Staatliche Regelschule 12 Gera für den 1. Platz in der Mannschaftswertung. Neben dem Wanderpokal konnten alle Schüler eine kleine finanzielle Anerkennung mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren zu dieser tollen Mannschaftsleistung.