Mathematikolympiade: Stadtausscheid 2013

Am 13.03.2013 fand an der Regelschule "Otto Dix" der 17. mathematische Wettbewerb Thüringer Regelschulen der Stadt Gera statt. An dem Wettbewerb beteiligten sich auch das Förderzentrum und die IGS Gera.

Von unserer Schule nahmen die Sieger der Schulolympiade der jeweiligen Klassenstufen 5, 6, 7 und 8 teil: Maria B. (Klassenstufe 5), Leon L. (Klassenstufe 6), Leon H. (Klassenstufe 7) sowie Vanessa W. (Klassenstufe 8).

Für die Klassenstufe 9/10 nahm außerhalb der Wertung Alexander W. ehrenhalber teil. Er hatte unsere Schule in den letzten Jahren mit großem Erfolg vertreten. Auch in diesem Jahr erzielte er mit 20 von 30 Punkten das beste Ergebnis in dieser Jahrgangsstufe.

In der Klassenstufe 5 stellte unsere Schule die Siegerin. Herzlichen Glückwunsch an Maria B. Lobenswert auch die Ergebnisse von Vanessa W. und Leon H., die jeweils den 2. Platz erreichten.

Auch ohne die Teilnahme eines Schülers der Klasse 9 belegte unsere Schule in der Mannschaftswertung einen guten 3. Platz.

Krankheitsbedingt fand die Siegerehrung erst am 02.05.2013 statt. Dank an Herrn Schumann, der die Schüler zu dieser Veranstaltung begleitete.